24.08.2017   <- Zurück zu: Start

Nachtklang - Gespräche und Musik zum Reformationstag

Auf dem Weg im Lutherjahr 2017 macht Katharina von Bora erneut am 28.10.2017 um 20.00 Uhr Station in Thedinghausen. Sie berichtet aus ihrem Leben mit ihrem Mann Martin Luther.
Ergänzt werden die schauspielerischen Einlagen durch Musik von Martin Luther, Musik die sich mit der Reformation beschäftigt aber auch neuen und ungewohnten Klängen. Verschiedene Musikgruppen und Chöre aus der Region »Im Westen der Weser« gestalten den Abend, der mit einer Nachtandacht gegen 23.00 Uhr abgeschlossen wird. Es bleibt aber auch Raum für das gemeinsame Gespräch.

Der Eintritt ist frei und es werden Snacks und Getränke angeboten.